STS-133, letzte Mission der Discovery / Teil 3

…mühsam ernährt sich das Eichhörnchen…

Nachdem ich die Grundplatte für das MLP fertig ausgeschnitten habe, wurden kleine Stücke Plastiksheet aufgeklebt um den späteren Abstand der Innenwände festzulegen.
WP_20141219_001
Danach wurden die Innenwände gestellt. Hierbei wurde mit Hilfe des Geodreiecks sichergestellt, dass die Wände sich im Lot befinden.
WP_20141219_002
So sah das Ganze dann aus, als die Wände alle standen…
WP_20141219_003
Und anschließend kam der “Deckel” drauf.
WP_20141219_004
Mit ein paar Flaschen Wasser wurde sichergestellt, dass die Platte auch schön aufliegt, während der Kleber trocknete.
WP_20141221_001
Für die Motivation folgte anschließend noch eine kleine Stellprobe. :-)
WP_20141219_005
Als nächstes folgte die Side 3 von der MLP. Hier wurden alle Streben schon einmal verbaut und eine kleine Tür angedeutet.
WP_20141222_002
Anschließend wurden alle Streben zurechtgeschnitten für die Side 4…
WP_20150131_001
…und danach verbaut. Hier fehlen aber noch ein paar kleinere Details bei den Streben.
WP_20150206_001

Hoffe bald mal wieder ein Update machen zu können. Bis demnächst mal wieder…

Dieser Beitrag wurde unter Diorama, SpaceShuttle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>